Barbara Rheinbay © Thomas Marufke
© Thomas Marufke

Der Habicht

Habicht © Helmut Gerstlauer
© Helmut Gerstlauer Danke für dieses besondere Foto. Ich freue mich sehr darüber!

Ein Habicht besucht mich

Dieser junge Habicht besuchte uns heute in unserem Garten. Es war ein erhebender Moment diesem wunderschönen, kraftvollen Vogel so nah zu sein. Ehrfurcht und Anziehung, Tränen der Freude, aber auch eine besondere Energie des inneren Aufbruchs regten sich in mir wie eine Vorahnung. Der Habicht ist ein schneller und flinker Jäger. Er kann ein sehr hohes Flugtempo entwickeln, dieses jedoch nicht sehr lange durchhalten. Deshalb ist er auf Überraschungsangriffe und kreative Jagdtechniken angewiesen. Der Habicht ist dem germanischen Lichtgott Baldr zugeordnet. Baldr ist der sanftmütige Gott des Lichtes und der Wahrheit.

Der Habicht steht grundsätzlich für die schnelle Annäherung an neue Lebensumstände und fordert uns auf, unserer Vitalität zu vertrauen und auch in schwierigen Lagen einen kühlen Kopf zu bewahren. Ebenso steht der Habicht auch symbolisch für die Zerstörung sowie für den Neubeginn, der aus dieser Zerstörung möglich wird. Er hilft uns, Licht in die eigenen dunklen Lebensbereiche zu bringen und aus der Verwandlung, die daraus entsteht, in ein neues Selbstbewusstsein zu gehen.

Eine für mich sehr hilfreiche und nährende Energiemedizin, die mir der Habicht in unserer Begegnung schenkt. Den Spirits sei Dank!

 

Von guten Geistern, Krafttieren und der Heilkraft von Tieren für unser Leben

Als Schamanin arbeite ich als Mittler zwischen den Welten und kann in beiden gleichzeitig ganz bewusst walten. Durch meine Trommel ist es mir möglich mich in einen tranceähnlichen Bewusstseinszustand zu versetzen. Ich bin auch in der sogenannten nicht alltäglichen Wirklichkeit hellwach und geistesgegenwärtig und sehe dort genauso gut wie in der alltäglichen Wirklichkeit in unserer Realität. Meine Schutzgeister, sprich meine Kraft- und Helfertiere führen, schützen und unterstützen mich in der Anderswelt. Sie schenken mir ihre Kraft, sodass ich dort meine Aufgabe erledigen kann. Krafttiere sind Seelenführer. Sie begleiten uns von Geburt an über lange Zeitabschnitte. Je nach Bestimmung können wir ein oder mehrere Krafttiere haben. Jedes Tier hat eine Botschaft für uns und stellt uns eine ganz bestimmte Kraft zur Verfügung, die wir in der akuten Situation brauchen. Verändert sich die Lebenssituation, so kann auch das Krafttier verschwinden. Ein Krafttier steht uns immer zur Seite. Es schützt unsere Lebensenergie und begleitet mich als Schamanin in die Anderswelt, um mich dort bei Heilbehandlungen zu unterstützen. Gerne führe ich auch für Sie und Ihre Anliegen eine Krafttierreise durch, um Ihnen Ihr Krafttier aus der Anderswelt zu holen. Durch einen rituellen Akt können Sie nun fortan mit ihm gemeinsam seine positiven Eigenschaften und Kräfte für sich und Ihre Themen und Anliegen nutzen.

Alle Begegnungen mit Tieren haben eine tiefsinnige Bedeutung. Sie schenken uns, wenn wir es wahrnehmen möchten, ihre besondere Qualität, die sich für uns wie eine heilende Medizin enthüllen kann.  

Zurück

In meinem Newsletter informiere ich über aktuelle Themen zu allen zentralen Bereichen des Lebens.
Er ist gratis und Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.

Hier geht’s zur Anmeldung



Ich willige ein, dass meine Angaben zweckgebunden verarbeitet werden.

Adresse

Rosengassenweg 14a
83026 Rosenheim