Berg mit Nebelschwaden

Qualifizierung

Ausbildung zum schamanisch Praktizierenden - Gruppe oder Einzelqualifizierung

Der Schamanismus ist wahrscheinlich die älteste Methode der Menschheit, um schwierige Themen zu lösen und damit zu heilen. Dieses menschliche Urwissen stellt ein hohes Potential dar, um unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Hilfe kommt hier aus den tieferen Bewusstseinsebenen, die direkt kontaktiert werden. Die Seele befreit sich von negativen Glaubenssätzen und Fremdeinflüssen, um auf dem eigenen Weg mehr Freiheit zu erreichen. Die eigene Intuition wird somit gestärkt und sie erhalten für sie neue Lösungsansätze für ihren Alltag.

Alles ist mit allem verbunden. Jeder mit jedem. Und alles mit dem Ursprung. Der göttlichen Quelle. Diese Quelle zu „ent-“decken und bewusst in das persönliche Sein zu integrieren, um im Einklang mit sich selbst und seiner Umwelt zu sein und damit täglich zu leben, zu gestalten und zu dienen ist der Anspruch und das Ziel dieser Ausbildung und Qualifizierung zum schamanisch Praktizierenden.

Die Ausbildung ist in der Einzelqualifizierung genauso möglich, wie in einer kleineren Gruppe.

In meinem Newsletter informiere ich über aktuelle Themen zu allen zentralen Bereichen des Lebens.
Er ist gratis und Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen.

Hier geht’s zur Anmeldung



Ich willige ein, dass meine Angaben zweckgebunden verarbeitet werden.

Adresse

Rosengassenweg 14a
83026 Rosenheim